Tweetping, tweet-mapping in Echtzeit von Franck Ernewein

Screenshot tweetping.net
Screenshot tweetping.net

Der Microbloggingdienst “Twitter” erreichte im Januar 2013 die 850 Mio. Nutzergrenze und zählt zu den großen social media playern im Web 2.0. Die maximal 140-Zeichen langen “Tweets” (Nachrichten im Twitter-Universum) werden rund um den Globus, 24h – 7 Tage die Woche in die digitale Welt gezwitschert. Franck Ernewein, Front-End Entwickler aus Paris, hat eine Echtzeitvisualisierung der abgesendeten Nachricht auf die Beine gestellt.


Auf der Basis von Nodejs erstellte Ernewein eine Weltkarte, auf der die aktuellsten Nachrichten visualisiert werden. Eine Statistik im unteren Bereich summiert die Tweets, die seit betreten der Seite von den Usern (je Kontinent) verschickt wurden. Auch stellt tweetping.net die aktuellsten hashtags (also Themen und Stichworte der Tweets) dar.

Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Tweets nach ein paar Minuten Beobachtung weltweit zusammenkommen.

Schaut es euch an: http://tweetping.net/#

Gibt es solche Maps auch für andere social media Dienste?

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments