Kreiere deine eigene Weltkarte: worldmapgenerator

10_2_Robinson

Das Projekt «Ansichtssache(n)» geht der ästhetischen Fragestellung nach, ob sich durch ein parametergebundenenes und gezieltes Vorgehen unkonventionelle Weltkarten generieren lassen, die durch ein gesellschaftrelevantes Kartenthema kontextualisiert werden können. Parameter der darstellenden Geometrie sowie der Kartengrafik werden durch eine projektspezifische Software in einem explorativen Prozess kontrolliert kombiniert, woraus die gewünschten Weltkarten resultieren.
Bisher wird Erstellen von Weltkarten mittels Kartenprojektionen durch gewisse Regeln bestimmt, welche verantwortlich sind für das im Bildmittelpunkt abgebildete geografische Gebiet. Bei konventionellen Weltkarten orientiert sich die horizontale Bildmitte meist am Grosskreis Äquator.

Zum generieren von solch unkonventionellen Weltkarten wurde eine Software entwickelt, wobei die Gestaltung sowie die Konstruktion von unkonventionellen Weltkarten auf eine neuartige Weise ermöglicht ist.

Unkonventionellen Weltkarten – individuelle Standpunkte, alternative Perspektiven – eine neue Ansicht – Ansichtssache(n).

Homepage: www.worldmapgenerator.com
Schlüsselworte: Graphic design, mathematical cartography, world maps, generative graphics, critical cartography
Finanzierung: Berne, University of Applied Sciences (BFH)
E-mail: lokal@ansichtssache-n.ch
Projektleitung: Julia Mia Stirnemann

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
almereyda
8 Jahre zuvor

http://bost.ocks.org/mike/example/

grüße aus montpellier

Julia Mia
8 Jahre zuvor
Reply to  almereyda

Salut Almereyda

Merci for the comment – very nice blog.

Liebe Grüsse,
Julia Mia