REVERB, neuer Finder für Geo-Daten der NASA

Mit REVERB lassen sich mittels eines visuellen Finders Datensets der verschiedensten Quellen finden. Neben bodenkundlichen und meteorologischen Daten sowie Satellitenbildern lassen sich auch verschiedene Indizes (z.B. Vegetation, Landnutzung, Waldbrandgefahr, Ressourcenmanagement, etc.) äußerst benutzerfreundlich abfragen. Die herausgesuchten Datensets sind allerdings kostenpflichtig und müssen/können über das Tool der NASA direkt bestellt werden.

Wer entsprechende Daten braucht, findet sie ab jetzt mit REVERB.

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments