Digital Geography

ArcGIS Literatur: 10 Bücher zur Weiterbildung in ArcGIS

ArcGIS ist wohl das in der Welt bekannteste Geographische Informationssystem (GIS). Tausende Unternehmen und zahllose GIS-Kurse an den Universitäten werden mit der GIS-Software von ESRI in die Lage versetzt, räumliche Daten anzuzeigen und zu verarbeiten. Umso wichtiger ist es, Grundprinzipien sicher zu kennen und mit den stetigen Entwicklungen des Programms Schritt zu halten. Hierfür bietet sich die Lektüre aktueller ArcGIS-Fachbücher an, die ich hier kurz vorstellen möchte. Bist Du auch an QGIS interessiert? In diesem Artikel habe ich eine Buchvorstellung für das beliebte OpenSource-GIS zusammengestellt.

QGIS Literatur: 10 Bücher zur Weiterbildung in QGIS

QGIS hat sich in den letzten Jahren immer weiter zur ArcGIS-Alternative entwickelt. Viele Unternehmen und Projekte setzen heute auf das kostenfreie OpenSource GIS. Dabei geht es nicht primär um die Kostenersparnis. QGIS bietet mit seinen Kernfunktionalitäten, einer Vielzahl von Plugins und mächtigen Python- und GRASS GIS-Schnittstellen ein Funktionsspektrum, was für die meisten GIS-Operationen mehr als ausreichend ist. Auf unserem Blog bieten wir einige QGIS Tutorials und Anwendungsbeispiele, da sich bei professioneller Verwendung allerdings auch QGIS Fachbücher empfehlen, möchte ich einige dieser englischsprachigen Werke hier kurz Vorstellen. Solltet ihr Interesse an ArcGIS-Literatur bestehen, dann folgt diesem Artikel.