Digital Geography

Künftig auch hochaufgelöste (30m) SRTM-Daten weltweit

Wie das Weiße Haus im Rahmen des „United Nations Heads of State Climate Summit“ in New York am 23. September 2014 berichtete, werden künftig auch die hochaufgelösten SRTM-Daten mit einer (fast) globalen Abdeckung zur Verfügung stehen. Bisher standen solche Daten nur für die U.S.A. zur Nutzung bereit und wurden für den Rest der Welt mit einer reduzierten Auflösung vertrieben. Durch diese Neuerung werden künftig Digitale Geländedaten in einer Auflösung von 30m x 30m und nicht wie bisher von 90m x 90m erhältlich sein. Die Daten werden nach ihrer Veröffentlichung gemeinsam mit den 90m-Daten über die Earth-Explorer-Plattform des US Geological Service (USGS)…

Neue Berliner Geodaten verfügbar!

Die Stadt Berlin hat einen großen Geodatenbestand veröffentlicht, der ab sofort zum Download (Downloaddienst ATOM) und zur Einbindung über WFS/ WMS-Server für eigene GIS-Projekte zur Verfügung steht. Die Daten sind über die Geodateninfrastruktur (GDI)->Geodienste WFS, WMS abrufbar oder direkt herunterladbar:     Neben historischen Geodaten wird das Digitale Oberflächen- (DOM) und Höhenmodell (DEM) der Stadtfläche (beide Datensätze in 2 und 5m Bodenauflösung) kostenfrei angeboten. Weiterhin abrufbar sind: ATKIS® Basis-DGM ATKIS® Basis-DGM (2m-Rasterweite) ATKIS® Basis-DLM Berlin um 1650 Berlin um 1690 Berlin um 1750 Berlin um 1800 Berlin um 1850 Berlin um 1880 Berlin um 1986 Berliner Barnim – Naherholungsgebiet, Leitbild Landschaftsentwicklung Bioklima – Wärmebelastung in der…