Digital Geography

Kostenfreie Mapicons für Webmaps und gedruckte Landkarten

Zu einer gelungenen Karte gehören passende Mapicons und Maker, gar keine Frage. Zwar geben einem GoogleMaps, uMap und andere Dienste schon ein paar Varianten an die Hand, jedoch bedürfen umfangreichere Projekte eine erweiterte Auswahl. Je nach Thematik der Karte werden viele unterschiedliche Icons notwendig, um alle POIs (Points of Interest) konsistent und im gleichen Stil darzustellen. Hat man keine Zeit, oder fehlen die Erfahrungen mit Grafikprogrammen (z. B. Inkscape, ein Open Source Vektor-Zeichenprogramm), kann sich der Blick auf Kartenmarker-Portale lohnen.