Digital Geography

HeidiSQL vs. pgAdmin III – ein kleiner Geschwindigkeitstest

HeidiSQL, ein kostenloser Datenbank-Client, unterstützt in den neuen Nightly-Versionen PostgreSQL/PostGIS-Datenbanken. Da das Programm mit MySQL schon immer eine gute Figur gemacht hat und ich den mitgelieferten Client pgAdmin III oftmals als langsam und nicht sehr bedienungsfreundlich empfunden habe, musste ich gleich mal testen, wie der Unterschied in der Performance ist. Ich möchte gar nicht weiter auf die Features, Bedienung etc. eingehen, da es zum einen Geschmackssache ist und der Support für PostgreSQL bei HeidiSQL noch ganz neu ist, sondern viel mehr auf die benötigten Zeiten von SQL-Abfragen. Das ist hier nur ein kleiner Test, der später eventuell noch einmal durch einen weiteren…