Digital Geography

6. März 2014

No tags

Mobilitätstatistik mit Smartphones. Innoz sucht Studienteilnehmer!

Sie möchten mehr über Ihre persönliche Mobilität wissen? Wie viele Kilometer fahren Sie mit dem Bus? Wie viele Minuten verbringen Sie im Pkw oder auf dem Rad? Bequem, alltagstauglich und unter Ihrer Kontrolle ermöglicht das Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) die Beantwortung dieser Fragen. In zwei Phasen von je 9 Tagen werden Ihre Wege über Ihr Smartphone (Android oder iPhone) aufgezeichnet. Neben neuen Erkenntnissen zu Ihrem Mobilitätsverhalten können Sie einen von zehn Amazon Gutscheinen in Höhe von 150 € gewinnen. Alles erfolgt unter höchsten Datenschutzbestimmungen und dient ausschließlich Forschungszwecken. Bei Interesse an einer Teilnahme können Sie sich hier anmelden. Anschließend einfach die App auf dem Smartphone installieren und schon kann es losgehen.

Motivation zur Teilnahme:

  1. Visualisierung der eigenen Fahr- und Fußwege
  2. Persönliche Statistiken: Wie lange war man mit Auto, Bahn, Rad oder zu Fuß unterwegs?
  3. Umweltfreundlichkeit des eigenen Mobilitätsverhaltens anhand des persönlichen CO2-Fußabdrucks nachvollziehen
  4. Chance auf einen Amazon Gutschein im Wert von 150 €
  5. Das gute Gefühl, etwas zur Wissenschaft beigetragen zu haben!

____________

Hintergrund:

Das InnoZ ist ein Unternehmen, welches Praxis und Industrie mit der Wissenschaft und Forschung zu verbinden. Hierbei sind die Unternehmen Deutsche Telekom, Deutsche Bahn AG, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und das DLR beteiligt Die Partnerliste ist lang, denn es geht um nichts weniger als die Frage nach moderner Mobilität und Mobility2Grid. Mehr erfahren Sie auf den Seiten des InnoZ.